Mittwoch
12
Dezember
2018
 
Sachsenhausen A-Z

Shopping in Sachsenhausen – einkaufen abseits vom Mainstream

Waschechte Frankfurter wissen: Wer individuelle Fashion kaufen will, muss in Dribbdebach südlich des Mains, nach dieser suchen. Sachsenhausen kann nämlich mit einigen attraktiven Shoppingmeilen aufwarten, die ganz anders sind als die bei Touristen beliebte Zeil. Neben vielen einladenden Weinstuben, in denen Sie den für jene Region so typischen Apfelwein probieren können, finden Sie hier vor allem kleine Ladengeschäfte.

Nicht nur bei Fashion-Liebhabern beliebt

Sachsenhausen ist unter Modebegeisterten längst kein Geheimtipp mehr. Vielmehr hat sich inzwischen auch au§erhalb der Stadtgrenzen herumgesprochen, dass man in den Geschäften, welche die beliebtesten Shoppingmeilen Sachsenhausens säumen, noch wirklich einzigartige Mode entdecken kann. Bei jenen Shoppingstraßen handelt es sich um die Wallstraße, die Brückenstraße sowie insbesondere die Schweizer Straße. Letztere bildet den Mittelpunkt des belebten Frankfurter Stadtviertels Sachsenhausen, von dessen Seite des Mainufers aus man einen atemberaubenden Blick auf die für die Stadt so charakteristischen modernen Hochhäuser hat.

Die Shoppingmeilen Sachsenhausens im Überblick

Sollten Sie auf der Suche nach hochwertigen Produkten sein, so ist für Sie die Schweizer Straße die richtige Adresse. Sitzt Ihr Portemonnaie nicht so locker und/oder Sie bevorzugen ohnehin die Mode unkonventioneller Jungdesigner, dann werden Sie sicherlich in der Brückenstraße fündig. Zwischen Alter Brücke und Diesterwegplatz haben sich einige jener Labels mit kleinen Geschäften angesiedelt, um ihre Mode unter das Szenevolk zu bringen. In den oftmals winzigen Stores findet man sowohl trendige Mode, wie wir sie auch aus angesagten Fashion-Shops kennen für ein perfektes Alltagsoutfit, als auch Kleidung, die von den Jungdesignern selbst geschneidert wurde. Ebenfalls werden Sie fündig, wenn Sie nach den passenden Accessoires suchen, die sich ein wenig von den Designs bekannter Ketten abheben. Sollten Sie wider Erwarten nichts Passendes für Ihre Modesammlung entdecken, so hat sich der Ausflug dennoch in jedem Fall gelohnt. Anders als in der Zeil können die kleinen Geschäfte nämlich noch mit einer gehörigen Portion Individualität aufwarten. Zwischen kreativ gestalteten Schaufenstern und ebenso liebevoll eingerichteten Verkaufsflächen können Sie noch ganz in Ruhe nach Mode stöbern – ein Besuch der Shoppingmeilen in Sachsenhausen lohnt sich folglich immer!